Whisky aus aller Welt neu


Das ursprünglich für den 30. April geplante Whisky-Seminar muss leider auf den 28. Mai 2022 verschoben werden. Dadurch gibt es noch freie Plätze für interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer. In diesem Seminar werden acht edle Whiskys aus aller Welt verkostet. Das Tasting unter der Leitung von Whiskyexperte Bernd Tritschler beginnt mit einem „New Make“, einem frisch gebrannten ohne Fasslagerung. Je nach Lieferbarkeit kommen Whiskys aus Taiwan, Indien, Schweden, Tschechien, Südafrika, Australien, Island, Neuseeland, Finnland, Schweiz o. a. Ländern. Das „Tasting“ und „Nosing“ (wie es in der Fachsprache bezeichnet wird) ist sowohl für Anfänger als auch schon für den erfahrenen Whiskygenießer geeignet. Tasting-Unterlagen gibt es am Ende des Kurses zum Nachlesen für die Teilnehmer. Mindestalter zur Teilnahme ist 18 Jahre. Der Kostenbeitrag für die Whiskyprobe beläuft sich auf € 70,00 (begleitende Getränke sind nicht enthalten, aber vorhanden. Wasser steht kostenlos zur Verfügung). Zur Teilnahme an der Veranstaltung, die in den Räumlichkeiten der Volkshochschule in der Maria-Montessori-Straße 1 stattfindet, ist ein tagesaktuelles negatives Corona-Schnelltestergebnis vorzulegen. Auf den Bewegungsflächen im Gebäude der VHS gilt weiterhin die Maskenpflicht.





1 Tag, 28.05.2022
Samstag, 16:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Bernd Tritschler
305.05
Kursgebühr:
70,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Volkshochschule Westlicher Kaiserstuhl-Tuniberg e.V.

Maria-Montessori-Str. 1
79206 Breisach am Rhein

Tel.: +49 7667 261
Lage & Routenplaner