Ehegattentestament


Viele Ehepaare wünschen in der Form eines gemeinschaftlichen Testamentes zu testieren. Dabei kann insbesondere das „Berliner Testament“ zu erheblichen steuerlichen Nachteilen führen. Im Vortrag, aufbauend auf dem Vortrag „Vererben- Erben“  wird erläutert, was bei der Abfassung von Ehegattentestamenten zu beachten ist, welche Möglichkeiten sich bieten und welche Gefahren lauern. Der Referent Rechtsanwalt Rolf Fidler, Fachanwalt für Erbrecht, steht Ihnen bei Fragen selbstverständlich zur Verfügung. In Zusammenarbeit mit der Rechtsanwaltskanzlei Prill & Fidler, Breisach / Bad Krozingen /Neuenburg a. Rh./ Kandern.



1 Abend, 19.04.2021
1 Termin(e)
Rolf Fidler
103.02
ehem. Spitalkirche, Marienau 1, 79206 Breisach am Rhein, Vortragsraum, EG
Gebühr förderfähig:
15,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
Sie interessieren sich für diesen Kurs? Wenden Sie sich bitte an unsere VHS-Geschäftsstelle.

Ihr vhs-Team

Volkshochschule
Westlicher Kaiserstuhl-Tuniberg
Maria-Montessori-Straße 1
79206 Breisach am Rhein

Tel. 0049 (0)7667-261
Fax 0049 (0)7667-7094

info@vhs-breisach.de
www.vhs-breisach.de

Weitere Veranstaltungen von Rolf Fidler
Kanzlei Prill & Fidler

Mo 26.04.21
19:30 – 21:30 Uhr
Breisach am Rhein
Mo 21.06.21
19:30 – 21:00 Uhr
Breisach am Rhein