Jubilaren-Konzert neu

Werke von Beethoven, Chopin und R. Schumann
Die Volkshochschule und die Jugendmusikschule freuen sich, Sie am 26.04.2020 um 18 Uhr in die ehemalige Spitalkirche Breisach zu einem ganz besonderen Konzert einzuladen. Es werden Werke von drei der größten Komponisten der Musikgeschichte erklingen, die im Jahr 2020 einen runden Geburtstag feiern: 250 Jahre Ludwig van Beethoven (1770-1827) und jeweils 210 Jahre Robert Schumann (1810-1856) und Frédéric Chopin (1810-1849).
Das "Duo Aken2", bestehend aus der Freiburger Cellistin Soraya Ansari und dem aus Kolumbien stammenden Pianisten Luis Castellanos, wird bereits zum zweiten Mal in der Spitalkirche zu Gast sein. Zu Gehör gebracht werden die „Fünf Stücke im Volkston“ von R. Schumann, „Introduction et Polonaise brillante“ von Frederic Chopin sowie L. v. Beethovens Sonate F-Dur op. 5 Nr. 1.
Die beiden Musiker konzertieren bereits seit acht Jahren gemeinsam im „Duo Aken2“ und treten seither erfolgreich in Konzertreihen im In- und Ausland auf. 2016 wurden sie als Stipendiaten in das Förderprogramm der Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung aufgenommen und zuletzt wurde das Duo vom Beethoven-Haus Bonn auserwählt, das große Beethoven-Jahr 2020 beim Konzert zum 249. Tauftag Beethovens einzuläuten.
Der Eintritt ist kostenlos, Spenden sind willkommen. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist nicht nötig.



1 Abend, 26.04.2020
Sonntag, 18:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Duo Aken2
204.01
ehem. Spitalkirche, Marienau 1, 79206 Breisach am Rhein, Vortragsraum, EG
kostenfrei