Volkshochschule
Westlicher Kaiserstuhl-Tuniberg e.V.

Progressive Muskelentspannung

Entspannung durch Anspannung
Wenn Sie entspannt durchs Leben gehen möchten, leisten Sie einen aktiven Beitrag
für Ihre Gesundheit. Sie können gelassen auf Hektik reagieren und haben den Kopf
frei für neue Ideen. Entspannung kann nicht verordnet werden, aber sie ist erlernbar.
Die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson ist eine gute Methode, da sie
sehr wirkungsvoll ist und in fast allen Lebenssituationen angewendet werden kann.
Sei es im Berufsalltag am Schreibtisch, Unterwegs, in der Pause etc...!
Die Wirkungsweise basiert auf dem Prinzip, einen bewußten Wechsel zwischen gezielter körperlicher Anspannung und anschließender Entspannung herbeizuführen. Durch das gewollte Aktivieren und lösen von Muskelgruppen wird eine Entspannung des ganzen Körpers erzielt und dadurch ein angenehmer Entspannungszustand erreicht. PMR kann das Wohlbefinden steigern,  sorgt für mehr Ruhe und Ausgeglichenheit, kann bei Schlafstörungen unterstützend wirken und zu  guter Laune und positiven Gedanken führen. Die Wahrnehmung für körperliche Signale von Stress und Verspannung wird dabei ebenfalls verbessert. Das Ergebnis ist ein Gefühl der Entspannung, das jederzeit wieder aktiviert und erlangt werden kann.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung








8 Abende, 08.10.2018 - 03.12.2018
Montag, 18:00 - 19:00 Uhr
8 Termin(e)
Elke Vetter
302.18
Julius Leber Ganztagesschule, Schulweg, 79206 Breisach am Rhein
38,00
Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Elke Vetter

 neu 
Abschalten mit verschiedenen Entspannungsmethoden
301.06
Do 11.10.18
20:00 - 21:00 Uhr
Breisach am Rhein
Sa 13.10.18
13:30 - 16:30 Uhr
Breisach
Sa 15.12.18
14:00 - 17:00 Uhr
Breisach am Rhein